Metallbearbeitung

LARM a.s. bietet die Herstellung von präzisen Dreh- und Frästeilen (inklusive 5-Achs-Fräsen) nach Kundenzeichnungen an. Wir liefern Teile für Maschinenbau, Automotive, Medizin- und Textilindustrie und für Mechatronik.

LARM beschäftigt sich mit der Herstellung von Präzisionsdreh- und Frästeilen auf CNC-Maschinen laut Kundenzeichnungen an. SOLIDWORKS-Software wird für die anschließende Bearbeitung verwendet.

 

Wir sind fähig eine breite Palette von Materialien zu benutzen, von farbigen Leichtmetallen bis zu austenitischem Chrom- und Edelstahl. Wir arbeiten nicht nur mit klassischen metallurgischen Produkten, sondern auch mit Druckgüssen, Schmiedestücken oder mit dem von dem Kunden gelieferten Material.

 

Die optimale Menge sind 100 - 500 Stück pro Einstellung, aber wir bieten auch die Serienproduktion an, die bis zu 5000 Stück pro Monat umfasst. Alles hängt von der Kompliziertheit der Teile ab. Dank der Zusammenarbeit mit Automotive haben wir Erfahrungen mit SCP Methoden.

 

LARM a.s. hat auch eigene Gerätewerkstatt, die für die Herstellung von verschiedenen Vorrichtungen und Werkzeugen dient. Wir arbeiten mit renommierten Lieferanten zusammen, um die für die Produktion benötigten Werkzeuge bereitzustellen.

 

 

In den meisten Fällen verarbeiten wir folgende Materialien:

 

  • Automatenstahl
  • Kohlenstoffstahl
  • Edelstahl
  • Bronze
  • Kupfer
  • Messing
  • Aluminium
  • Gusseisen
  • Kunststoff
  • Gussteile und Schmiedestücke

 

In Zusammenarbeit bieten wir die folgenden Oberflächenbearbeitungen an:

 

  • Einsatzhärten
  • Härten
  • Pulverlackbeschichtung
  • Eloxierung
  • Nitrierhärten
  • Verzinkung
  • Schwärzen
  • Gravur



Qualitätsmanagementsystem

Die Gesellschaft LARM a.s. ist seit 2000 nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 zertifiziert. Das Zertifikat erteilte uns die Audit-Gesellschaft TÜV SÜD.